Das Buch

Karl vom See

Auf Kreuzfahrt mit Mélusine

 

Wer hat nicht schon einmal davon geträumt, ein bereicherndes Buch zu lesen, in dem man den Zauber scheinbar fiktiver Handlungen auch vor Ort nacherleben kann oder das sogar die Möglichkeit eröffnet, einigen Protagonisten auf dem schmalen Grad zwischen Fantasie, Kreativität und Realität zu begegnen?

 

Wer hat sich nicht schon einmal im Alltagsstress nach der äußerst seltenen Gelegenheit gesehnt, in einem weltentrückten Bauernhaus, das jedoch im Mittelpunkt eines literarischen Werkes steht, einen wirklich individuellen Urlaub zu gestalten, weit außerhalb des üblichen Massentourismus?

 

Natürlich kann ein solches Erlebnis, das Raum, Zeit und kreative Fantasie miteinander verknüpft, aufgrund der räumlichen Gegebenheiten nur einer sehr kleinen und ausgewählten Anzahl von Gästen zugänglich gemacht werden.

 

Ein wichtiger Schlüssel zu diesem auf unserem Planeten der Feen und zumeist Normalsterblichen einmaligen Raumerlebnis ist in der Tat das Buch von Karl vom See „Auf Kreuzfahrt mit Mélusine“. Informationen zum Inhalt oder auch zum Autor findet der mutige Reisende unter dem Link Buch.         

 

 

Praktische Informationen

 

Für unsere Gäste von „Le Refuge Mélusine“ besteht ferner die Möglichkeit, das Buch, vom Autor handsigniert und mit einer kleinen Widmung versehen, bei der Ankunft im Hause vorzufinden, um sich dann dort am besagten Ort von feenhaften Ereignissen in aller Ruhe in dieser ganz persönlichen Urlaubslektüre zu verlieren.

(In diesem Fall bitten wir um rechtzeitige Benachrichtigung. Der Preis des Buches -- offizieller Ladenpreis -  kann dann auch mit der Kaution verrechnet werden.)



Buch Über den Autor und sein Werk Home